Förderbescheid für JUST 2.0 übergeben

Die RegioVision GmbH Schwerin betreibt im Campus ATurm seit Anfang 2019 gemeinsam mit der AWO das Projekt „Jugend stärken im Quartier -JUST 2.0“. Zu einer ersten sehr positiven Zwischenauswertung besuchte der Sozialdezernent der Landeshauptstadt Schwerin Andreas Ruhl den Standort Mueßer Holz und übergab den Förderbescheid für 3.5 Jahre. Den Bericht in der Schweriner Volkszeitung finden Sie hier.

Einladung zum art4inc-Symposium

Sehr geehrte Interessenten und Interessentinnen,

am 15.10.2019 von 10:00 bis 15:00 Uhr findet unser ERASMUSplus Projekt art4inc mit einem internationalen Symposium seinen Abschluss.  Veranstaltungsort ist der Jugendförderverein Parchim-Lübz e.V., Medeweger Straße 3, 19057 Schwerin.
Beteiligt sind Akteure aus 6 Europäischen Ländern
Die Einladung mit den Informationen zur Anmeldung finden Sie hier

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter https://art4inc.eu/

Einladung zum Ergebnisworkshop art4inc

Sehr geehrte Interessenten und Interessentinnen,

am 01.10.2019 von 14:00 bis 16:00 Uhr findet in den Räumen des Jugendfördervereins Parchim-Lübz e.V., Medeweger Straße 3, 19057 Schwerin, ein Ergebnisworkshop zum Erasmus+ Projekt Art4Inc statt!
Die RegioVision ist Projektpartner in diesem ERASMUSplus-Projekt.

Interessenten melden sich bitte bis zum 26.09.2019 per e-mail unter brandt@regiovision-sn an.


Projektziel ist die Entwicklung von Lernressourcen, die verschiedene künstlerische Disziplinen wie Storytelling, Theaterpädagogik oder Musik nutzen, um marginalisierte junge Erwachsene besser ansprechen zu können und den Pädagogen neue Lehrinstrumente zur Verfügung zu stellen.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Einladung zur Abschlusskonferenz von ModuSOL

Die RegioVision lädt alle Akteure der (beruflichen) Bildung sowie Interessentinnen und Interessenten zum Abschluss ihres ERASMUSplus Projektes ModuSol nach Berlin ein.
Ausrichter ist der Leadpartner Lehrbauhof Berlin. Unter modusol@lehrbauhof-berlin.de  ist ab sofort die Anmeldung  möglich.

Ausführliche Informationen zum Projekt erhalten Sie über die Facebook-Seite ModuSOl Erasmus+ und über www.regiovision-schwerin.de

Erfolgreiches Coaching im Projekt IC-MV

Das Integrationscoaching unserer Projektpartner BILSE und VSP im Verbundprojekt IC-MV ist ganz ziel­gerichtet auf die Vermittlung in Ausbildung und Arbeit ausgerichtet. Effektiv unterstützt werden die Integrationscoaches vom Unternehmerverband Norddeutschland, Mecklenburg- Schwerin e.V. mit der Möglichkeit, auf 650 Mitgliedsunternehmen zuzugreifen. Sehr positiv wirkt die dreiwöchige Aktivierungs­maßnahme bei der RegioVision GmbH Schwerin, die von allen Projektteilnehmern durchlaufen wird und in der auch ein Arbeitspsychologe tätig ist. Aktuell liegt die Quote der in Ausbildung oder Arbeit vermittelten Jugendlichen bei 28 %.

Beispiele aus der Praxis finden Sie bei unseren Projektpartnern BILSE und VSP.

2. Transnationales Meeting des Erasmus+-Projektes ModuSOL

Am 04.04.2018 bis 05.04.2018 fand das 2. transnationale Meeting des Erasmus+ Projektes ModuSOL in Schwerin statt. 

Das gemeinsame Ziel aller Partner ist die Integration der Digitalisierung in die berufliche Bildung als modulgestütztes selbstorganisiertes Lernen. 

Weitere Informationen zum Projektstand finden Sie hier.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Ihr RegioVisions-Team

Projektwebseiten Art4Inc und ModuSOL

Die zwei ERASMUS+ Projekte, an denen die RegioVision GmbH Schwerin seit 2017 als Projektpartner beteiligt ist, arbeiten seither sehr erfolgreich. Es gibt in diesen europäischen Netzwerken eine sehr interessante Zusammenarbeit mit  Partnern aus Schottland, Spanien, Tschechische Republik, Schweiz, Finnland, Rumänien, Irland und zwei deutschen Unternehmen.
Zwischenergebnisse, Berichte, Newsletter  und Kooperationsmöglichkeiten sind immer aktuell auf den Projektwebseiten Art4Inc und ModuSOL zu finden.