MobiPro

MobiPro EU ist ein Sonderprogramm des Bundes zur „Förderung der beruflichen Mobilität von ausbildungsinteressierten Jugendlichen aus Europa“. Es fördert Projekte, die Jugendliche und junge Erwachsene aus Europa so qualifizieren und begleiten, dass sie in Deutschland erfolgreich eine duale Ausbildung absolvieren können.

Die RegioVision beteiligt sich mit einem Ausbildungsprojekt am Programm, das sich an Jugendliche aus Nordspanien richtet, die in unserer Region eine duale Ausbildung absolvieren möchten, v.a. in den Bereichen

  • Gastronomie / Hotellerie
  • Altenpflege
  • Industriemechaniker
  • Softwareentwicklung

Im Rahmen unseres Projektes absolvieren 15 Jugendliche aus Nordspanien ihre berufliche Erstausbildung in Schwerin und Umgebung. Dabei werden sie von der RegioVision GmbH Schwerin durch sozial- und berufspädagogische Maßnahmen eng begleitet.

Der erfahrene und zuverlässige Partner in Santander/Spanien, das Bildungsinstitut Decroly, unterstützte bei der Bewerberauswahl und bereitete die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sprachlich und sozio-kulturell vor.

Das Bundesprogramm endet 2020.

Aufbauend auf MobiPro bieten sich für die RegioVision und die beteiligten Ausbildungsbetriebe gute Chancen, die sehr interessanten Erfahrungen für neue Konzepte und Finanzierungsmodelle zu nutzen, um dringend benötigtes Personal aus dem Ausland zu gewinnen. Sprechen Sie uns bei Interesse gern an.

Gefördert durch:

The Job of my Life ist ein Sonderprogramm des Bundes zur „Förderung der beruflichen Mobilität von ausbildungsinteressierten Jugendlichen aus Europa“ (MobiPro-EU).